Literatur im Siebengebirge

Wir über uns

Gründungsvorsitzender: Rainer Quink

Im Literaturkreis Siebengebirge haben sich im Jahr 2012 Literatur-Freunde und Förderer aus Bad Honnef und Königswinter zusammengeschlossen, um das vielfältige Engagement in den beiden Städten zu bündeln und zu stärken.
Am 11. Juni 2013 hat die Gründungsversammlung des Vereins „Literatur im Siebengebirge” (kurz LiS) stattgefunden.

Das Siebengebirge ist ein Kulturraum, über den geschrieben wird. Aber es ist auch ein Raum, in dem geschrieben wird.

LiS möchte eine Plattform für die Autoren in der Region bieten.
Sie können sich persönlich vorstellen sowie einen Abriss über ihre Werke geben.

LiS organisiert auch Lesungen und andere Veranstaltungen wie beispielsweise „Das Siebengebirge liest“ um Menschen zum Lesen zu animieren und dabei Gleichgesinnte zu treffen, mit denen man sich austauschen kann.

LiS informiert über Belletristik und Sachbücher über das Siebengebirge und stellt interessante Bücher vor.

LiS stellt die Literaturkreise der Region vor, insbesondere deren Schwerpunkte und möchte zur Gründung weitere Literaturkreise anregen. Eine Börse zum Mitmachen bei und Organisieren von Literaturkreisen rundet den Service ab.

LiS unterstützt in Bezug auf Literatur das Engagement anderer: der Volkshochschule Siebengebirge, der Büchereien, der Buchhandlungen und aller sonstigen Organisationen und Initiativen.

LiS ist ein offener Verein. Wir laden alle Interessierten ein mitzumachen. Gerne vermitteln wir auch Kontakt zu den öffentlichen Büchereien oder sonstigen Initiativen und Organisationen.

  

 







Aktuell

Wegner - Ottos Spur - Fin22

Weiterlesen...

Verein Literatur im Siebengebirge wählt neuen Vorstand

Die ehemalige Vorsitzende Silke Kornstädt legte ihr Amt aus zeitlichen Gründen nieder. Vier Jahre lang führte sie die Geschicke des ... Weiterlesen...

Lesefest 2022
LeseFest 2022: Vier Autorinnen und ein Autor stellten ihre neuen Werke vor

Weiterlesen...

Literatur in der Rauschendorfer Kapelle

Mit einer Lesung aus dem Buch „Gülichplatz“ von Gabriele Hamburger nimmt der Bürgerverein nach zweijähriger Pause die Reihe „Literatur in ... Weiterlesen...

Plakat Lesefest 2022
LeseFest 2022: Nordsee, Rhein und Mosambik

Nordsee, Rhein und Mosambik Auf dem LeseFest des Vereins Literatur im Siebengebirge dürfen Lesefans träumen Meer und Rhein sind die ... Weiterlesen...

Michaela Küpper GA 19.10.2021
Interview Michaela Küpper: „Zwei sehr starke Frauen“

                  Weiterlesen...

Aktuelle Pressemitteilungen

LIS Vorstand
“Literatur im Siebengebirge” als Verein gegründet

Nachdem sich im vergangenen Jahr Literatur-Freunde und –Förderer aus Königswinter und Bad Honnef im Literaturkreis ... Weiterlesen...